Nachhaltigkeit als Standortfaktor

Fördern Sie Energiewende und Lebensqualität in Ihrer Kommune

Service-Hotline für Privatkunden +49 8009944023

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz entlasten zugleich die Umwelt und Ihre kommunalen Finanzen

Nur wenn Städte und Gemeinden sich aktiv im Umwelt- und Klimaschutz engagieren, gelingt die Energiewende. innogy Westenergie unterstützt mit Lösungen und innovativen Produkten die Nachhaltigkeitsziele Ihrer Kommune – mit Erneuerbaren-Projekten vor Ort, intelligenten Gebäuden oder Angeboten zur Steigerung der Energieeffizienz. So senken Sie Ihre Energiekosten und behalten finanziellen Spielraum für wichtige Investitionen.

Wind- und PV-Anlagen maßgeschneidert für Ihre Kommune

Erneuerbare Energien

Setzen Sie die Energiewende in Ihrer Kommune um.

Eine Erneuerbaren-Anlage selbst zu kaufen, sprengt in vielen Kommunen oftmals das Budget. Wir haben für Ihre Kommune die passgenaue Lösung im Angebot. Zur Realisierung Ihrer Freiflächen-Solaranlage beraten wir Sie bei der Standortprüfung. Oder Sie gründen mit uns zusammen eine gemeinsame Projektgesellschaft, in der wir gemeinsam eine Windkraft- oder PV-Anlage betreiben.

Nachhaltigkeit in Ihrer Gemeinde – so gelingt Ihre Energiewende

Freiflächen-Solaranlage in grüner Landschaft

Nachhaltigkeit ist in Kommunen ein Standortfaktor, der sich durch die komplette kommunale Agenda zieht. Investitionen in Energieeffizienz senken nachhaltig Ihre Energiekosten. So entstehen finanzielle Spielräume, die Ihren Bürgern in anderen Bereichen zugutekommen. Beginnen Sie mit Ihren Energie- und Umweltbilanzen, zum Beispiel mit intelligenter Gebäudesteuerung oder Gebäudethermografie. So können Sie bereits erste energiewirtschaftliche und umweltschonende Maßnahmen ableiten.

Öffentliche Gebäude werden mit SmartHome kommunal intelligent

Mit SmartHome kommunal steuern Sie alle wichtigen Funktionen der Gebäudetechnik in Ihren öffentlichen Gebäuden, wie zum Beispiel Kindergärten, Sportstätten oder Feuerwehrgerätehäusern. So können sie beispielsweise über die SmartHomeApp die Raumtemperatur in ihren öffentlichen Gebäuden aus der Ferne regeln oder die Beleuchtung steuern. Auch ein Alarmsystem kann hierüber aus der Ferne bedient werden. Das spart Energie, Kosten und CO2.

Jetzt beraten lassen

Thermografie – wissen, wo die Wärme bleibt

Rund 30 Prozent des deutschen Endenergiebedarfs verschlingt das Heizen von Gebäuden. Daher spielt die Dämmung der Gebäude eine große Rolle, wenn man die Heizkosten senken will. Die Thermografie zeigt Ihnen, wie dicht Fenster und Türen sind und ob es Schwachstellen im Mauerwerk gibt. Wir übernehmen die thermografische Messung und erstellen einen Gebäudebericht mit aussagekräftigem Infrarotbildern, einschließlich konkreter Handlungsempfehlungen. Wärmeverluste über die Gebäudedächer lassen sich am einfachsten mittels einer Befliegung identifizieren. Den energetischen Zustand aller Gebäudedächer Ihrer gesamten Kommune mit aussagekräftigen Einzelberichten sowie Wärmekarten Ihrer Kommune nehmen wir aus der Luft mit einem Spezialflugzeug auf.

Jetzt beraten lassen

Kommune 2030

Machen Sie Ihre Kommune zukunftssicher. Nachhaltig und langfristig.

Verkehr

Verändern Sie die Mobilität in Ihrer Kommune – mit eMobility, eBikes und Smart Poles

Digitalisierung

Öffentliches WLAN oder Breitbandausbau – steigern Sie die Attraktivität Ihrer Kommune.

Service-Hotline für Privatkunden +49 8009944023